Werke der Energie-Werk Prad Genossenschaft

Tschrinbachwerk 1 – Schmelz
Inbetriebnahme: 1982
Ort: Prad
Turbine: Pelton

Tschrinbachwerk 2 – Schweinböden
Inbetriebnahme: 1983
Ort: Prad
Turbine: Pelton

Mühlbachkraftwerk 1
Inbetriebnahme: 1987
Ort: Prad
Turbine: Kaplan (1987); Francis (1996); Pelton (1996)

Mühlbachkraftwerk 2
Inbetriebnahme: 1990
Ort: Prad
Turbine: Kaplan (1990)
Dieselmotor: Notstromaggregat (1996)

Trafoibachkraftwerk (Miteigentum 25%)
Inbetriebnahme: 1998
Ort: Gomagoi/Stilfs
Turbine: 2 x Pelton

PV Anlage Mühlbach 2
Inbetriebnahme: 2009
Ort: Prad

Fernwärmezentrale 1
Inbetriebnahme: 2000
Ort: Prad
Anlagen: 1 Biomasseofen; 1 Wärmepumpe; 1 Spitzenkessel; 1 Dieselmodul

Fernwärmezentrale 2
Inbetriebnahme: 2002
Ort: Prad
Anlagen: 2 Biomasseöfen; 1 Biogasmodul; 1 Pflanzenölmodul; 1 Wärmepumpe; 1 Spitzenkessel; 1 Dieselmodul

Leistungen Anlagen insgesamt:

Wasserkraft: ca. 4.000,00 kW elektrisch
PV-Anlage: ca. 103,00 kW elektrisch
FW-Zentralen: ca. 1.600 kW elektrisch, ca. 7.400 kW thermisch